Industriesteuerung


beckhoffAutomatisierung durch Steuerungstechnik

Der Grundsatz für eine solide und effiziente Automation der Anlage ist die Normgerechte und saubere Programmierung der Steuerungstechnik (SPS) und Robotertechnik. In diesen Punkten sehen wir oft Schwachstellen und somit Optimierungspotentiale der Anlagen. Unser Fachpersonal unterliegt einem jährlichen Schulungsprozess zur Weiterbildung und Auffrischung der erforderlichen Programmierkenntnisse. Gerne übernehmen wir auch die Schulung am „lebenden“-Objekt der Anlage – wir vermitteln Ihrer Istandhaltung Grundkentnisse bis hin zum experten Wissen der eigenen Anlage. Grundsätzlich stehen wir unseren Kunden auch telefonisch zu Verfügung. So können wir es gemeinsam vermeiden, dass Ihre Anlage längeren Standzeiten unterliegt.

 

Unsere Dienstleistung:

  • Roboterprogrammierung ONLINE
    (Kuka, Fanuc, ABB)
  • Roboterprogrammierung OFFLINE
    (Kuka, Fanuc, ABB)
  • Prozesssimulation (FANUC Roboguide / KUKA.SIM / ABB RobotStudio)
  • SPS Programmierung Siemens Step 7 / TIA
  • Visualisierungssysteme (WinCC / HMI / Zenon)
  • Programmierung Sicherheitssteuerungen (Pilz-Anlagen / F-CPU)
  • Roboterschulung

Standardisierung:

  • VASS Standard (VW-Gruppe)
  • TMO Standard (BMW)
  • Transline 2000 (Daimler)
  • SAZ Standard – Sollte kein Standard vorgeschrieben sein, haben Sie die Möglichkeit den eigens entwickelten SAZ Standard zu nutzen.Ihre Vorteile:
  • bereits in verschiedenen Branchen getestet
  • individuell anpassbar
  • Kostensenkung durch bereits vorhandene Bausteine

B_SPS-Steuerung B_RobotikB_Sicherheit